Kanzlei Pöhlker & Mederski in Bürogemeinschaft

 in Bürogemeinschaft Ihr Untertitel


Rechtsanwältin 

Lena-Kristin Pöhlker



Curriculum Vitae

Rechtsanwältin Lena-Kristin Pöhlker ist in Braunschweig geboren.

Nachdem sie am Christian-Dietrich-Grabbe-Gymnasium in Detmold ihr Abitur bestanden hat, studierte sie im Anschluss an der Universität Bielefeld Rechtswissenschaften. Den Schwerpunkt im Studium setzte Rechtsanwältin Pöhlker in der Kriminologie, mit dem besonderen Interesse an den Opfern von Straftaten.

Ihr Referendariat absolvierte sie beim Landgericht in Detmold. Danach arbeitete sie zunächst in einer großen Sozietät in Gütersloh, wobei sie den Schwerpunkt im Strafrecht setzte, und im Anschluss mehrere Jahre in einer großen Kanzlei in Bielefeld mit dem Schwerpunkt Familienrecht.

Seit 2017 ist Rechtsanwältin Pöhlker selbständig in einer eigenen Kanzlei in Paderborn.


Fachanwältin für Familienrecht

Aufgrund der erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen und der Teilnahme an dem Fachanwaltslehrgang „Familienrecht“, sowie dem Nachweis ihrer zahlreichen praktischen Erfahrungen im Familienrecht, darf Rechtsanwältin Pöhlker den Titel „Fachanwältin für Familienrecht“ führen. So kann sie sowohl ihr Interesse an dem Familienrecht, als auch den Schwerpunkt der Opfervertretung verbinden.

Innerhalb der familienrechtlichen Tätigkeit ist ein Schwerpunkt das Elternunterhaltsrecht. Sie war neben ihrer Tätigkeit als Anwältin jahrelang als Dozentin der Volkshochschule in diesem Bereich tätig.

Ihr besonderes Interesse liegt darüber hinaus im Kindschaftsrecht, das heißt Streitigkeiten im Sorgerecht und Umgangsrecht.

Rechtsanwältin Pöhlker ist als Verfahrensbeistand (Anwältin des Kindes) und als Vormund tätig.

Selbstverständlich bearbeitet sie daneben alle Bereiche des Familienrechts, d.h. Scheidungsrecht, Unterhaltsrecht (Ehe-gatten-, Trennungs- und Kindesunterhalt), Vermögensauseinandersetzungen etc.

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen zur Erweiterung und Aktualisierung ihres Fachwissens gehen selbstverständlich mit dieser Qualifikation einher.


Mietrecht und Zivilrecht

Zudem ist Rechtsanwältin Pöhlker seit einigen Jahren schwerpunktmäßig im Bereich des Mietrechtrechts aktiv, auch hier nimmt sie regelmäßig an Fortbildungen teil und erweitert ihre Qualifikation.

Durch ihre jahrelange Erfahrung in den Verbraucherzentralen NRW als Honoraranwältin, verfügt Frau Rechtsanwältin Pöhlker über fundierte Kenntnisse im allgemeinen Zivilrecht, hierzu gehört insbesondere auch das Urheberrecht (z.B. Streaming und Filesharing).

Mehrjährige Berufserfahrung, regelmäßige Fort- und Weitbildungen sowie Kompetenz zeichnet die Arbeitsweise von Rechtsanwältin Lena-Kristin Pöhlker aus. Professionell, zielgerichtet und kreativ, aber auch mit gebotener Empathie, widmet sie sich den Anliegen und Fragen ihrer Mandanten und übernimmt deren Vertretung in allen gerichtlichen und außergerichtlichen Angelegenheiten.


Rechtskundeunterricht

Seit einigen Jahren unterrichtet Rechtsanwältin Pöhlker am Pelizaeus Gymnasium in Paderborn Rechtskundeunterricht, um auch an die nachfolgenden Generationen die Begeisterung für das Recht weitergeben zu können.


Kinderschutzbund Paderborn

Seit 2017 ist Rechtsanwältin Pöhlker aktiv im Vorstand, als stellvertretene Vorsitzende, beim Kinderschutzbund Paderborn.


Mitgliedschaften

Deutschen Anwaltverein (DAV) und Paderborner Anwaltverein.

Gerne können Sie sich mit Ihrem Anliegen auch direkt an Rechtsanwältin Pöhlker wenden: poehlker@kanzlei-pm.de

Karte
Anrufen
Email
Info